Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft in Fulda

Shop

Geschenk-Gutschein von der Gelben Rübe

Liebe Freunde der „Gelben Rübe“,

die Weihnachtszeit steht vor der Tür! Die Tage werden kürzer, die Kälte hält Einzug und der eine oder die andere macht es sich abends gemütlich und beginnt mit den Planungen für Weihnachten und Sylvester. Wir haben uns auch Gedanken gemacht und die ideale Geschenkidee für Euch entwickelt. Ab dieser Woche ist es möglich, bei uns im Laden oder auch im Shop einen Geschenk-Gutschein im Wert von 10,00 €, 50,00 € oder 100,00 € zu erwerben und diesen an Freunde, Bekannte, Geschäftspartner oder auch vielleicht eine caritative Einrichtung zu verschenken. Auf diese Weise kann man zum einen den Beschenkten glücklich machen und zum anderen etwas für den weiteren Ausbau der regionalen Lebensmittelhersteller tun. Wir finden, eine tolle Lösung für alle Beteiligten.

geschenkgutschein

 

Rhönhonig

honigglas_smallWieder verfügbar sind viele leckere Sorten besten Bioland-Honigs aus der Kernzone im UNESCO Biosphärenreservat Rhön vom Dreienberg bei Friedewald. Der Dreienberg hat eine einmalig Pflanzenvielfalt mit über 600 Pflanzenarten. Während in der Kernzone der Kalk-Buchenwald mit Orchideen und seltenen Frühblühern eine Entwicklung zu einem echten Urwald nimmt, findet man an den südexponierten Hängen Kalkmagerrasen, Heckensäume sowie einige Kalkäcker mit seltenen Acker-Wildkräutern. Hier stehen die Bienen von Imkermeisterin Christa Siebold. Sie folgt dabei dieser Philosophie:
„Für den Wabenbau verwenden wir nur unbelastetes Bienenwachs aus der eigenen Imkerei.  Die Behandlung der Bienenkrankheiten (Varroa) erfolgt nur mit natürlichen Substanzen (Ameisensäure und Oxalsäure) dies schließt eine Belastung des Bienenwachses und des Honigs aus! Die Aufstellung der Bienen erfolgt an Plätzen, wo überwiegend ökologische oder extensive Landwirtschaft betrieben wird. Wir lassen unsere Imkerei durch die EG-Ökokontrollstelle DE 012 AGRECO, Witzenhausen jährlich kontrollieren und zertifizieren.“ Jetzt gibt es im Programm wieder mehr als zehn Sorten die Christas Können belegen – verteufelt lecker!

Frisches Brot

BrotUnglaubliche zwölf Sorten frische Backwaren gibt es bei der „Gelben Rübe“ zu kaufen. Brot in Demeter-Qualität hat seinen Preis. Doch bei uns ist dieser niedrig. Ein Laib Demeter Leinsamenbrot kostet z.B. nur 2,89 EUR und ein Demeter Nussbrot 3,28 Euro. Wer glaubt, das kann doch gar nichts ein, schaut einfach mal wieder in den Shop hinein.
Doch ist nicht nur der Preis entscheidend. Unter Anleitung qualifizierter Bäcker werden die Brote in der Lebensgemeinschaft Sassen auch von Menschen mit Behinderungen gebacken. Die Resultate schmecken super und die große Auswahl ermöglicht Mitgliedern der „Gelben Rübe“ wöchentliche Abwechslung.

Frisch und Grün

Batavia26 Frischgemüse und Salate gibt es derzeit im Shop. Ob Kartoffel, Rhabarber oder Spargel, das frische Angebot der „Gelben Rübe“ ist unschlagbar. Am Vormittag auf dem Feld, von einem unserer zurzeit drei Gemüsebauern geerntet, kann es Donnerstagnachmittag nach Vorbestellung bis zum jeweils vorigen Sonntag abgeholt werden. Was übertrieben kompliziert klingt, ist Garant für maximale Frische und extrem wenig Ausschuss. Wenn genau das geliefert wird, was von den Mitgliedern bestellt wurde, muss nämlich nichts weggeworfen werden.