In der Eröffnungswoche der L14|zwo haben wir die Gelbe Rübe auch am Freitag und am Samstag präsentiert. Dabei haben wir viele anregende Gespräche geführt. Damit es auch was leckeres zu futtern gab, haben wir am Samstag die „Gelbe Rübe Buttermilchwaffeln“ angeboten. Hier nun das Rezept dafür:

Zutaten

  • 125g weiche Bio Butter von der Gutsmolkerei Selgenhof
  • 75g Zucker
  • ½ Päckchen Vanille Zucker
  • 4 Bio-Eier vom Pfaffenhof
  • 250g Bio-Dinkelvollkornmehl vom Biohof May
  • 2 Msp. Weinsteinbackpulver
  • 125 Bio-Buttermilch von der Gutsmolkerei Selgenhof
  • etwas Fett fürs Waffeleisen
  • Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung:

Butter, Zucker, 1 Prise Salz und den Vanillezucker schaumig rühren, die Eier einrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren.

Das Waffeleisen vorheizen, etwas einfetten. In der Mitte der unteren Backfläche ca 3 Esslöffel Teig geben und ca. 3 Min goldgelb backen. Fertige Waffel auf einen Gitterrost legen, etwas abkühlen lassen und Puderzucker drüber streuen…